Artikel mit dem Tag "fremdeneuereligionabendland"



18. November 2016
Unter allen Religionen ist der Islam diejenige, die im Abendland am wenigsten verstanden und am meisten gefürchtet wird. Es scheint für viele leichter zu sein, sich der bunten Vielfalt des Hinduismus, der unserer Denkweise so fremden Psychologie des Buddhismus oder dem streng dualen Zoroastrismus zu nähern als jener monotheistischen Religion, die schon dadurch für den abendländlichen Christen zum Stein des Anstoßes geworden ist, daß sie nach dem Christentum auftrat und den Anspruch...